• Das Herzstück
    des E-Commerce

Onlineshop

Wir schaffen innovative Einkaufserlebnisse

Ob B2B oder B2C, Standard oder Individuallösung – wir passen die gewählte Technologie an Ihre konkreten Bedürfnisse und der bestehenden IT-Infrastruktur an. Neben dem Marktführer SAP Customer Experience bieten wir zudem weitere E-Commerce-Systeme von Anbietern, wie Salesforce Commerce Cloud, IBM Websphere Commerce und Intershop, an.


Ihre Vorteile

  • Übergreifende Abwicklung von Bestell- und Kaufprozessen
  • Gesteigerte User Experience
  • Prozessautomatisierung z.B. für Genehmigungsworkflows in der Organisation der Business-Kunden
  • Sinnvolle Verzahnung mit SAP oder anderen Bestands- und Fulfillment-Systemen
  • Abbildung individueller Kundenbeziehungen durch Rahmenverträge, Staffelpreise, etc.
  • Staging & Multimandanten Plattform für den Rollout von Marken-, Kunden- und Länder-Stores
  • Abbildung kundenindividueller RfQ-Prozesse (digitale Angebote) mit der Möglichkeit anschließender Transaktion

So geht Vertrieb heute

Als Herzstück des E-Commerce ist der Shop das zentrale Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunden. Dabei erwarten die Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis, möglichst personalisiert
und verfügbar auf allen Kanälen. Dies ist nicht nur im B2C Bereich wichtig, denn auch im B2B Umfeld verändern sich die Anforderungen an Funktionen und Design stark.
Bieten Sie Ihren Kunden die Plattform, die sie wünschen, ohne dabei auf Ihre eigenen Unternehmensfunktionen zu verzichten und differenzieren Sie sich so von Ihren Wettbewerbern.


 

 

Ausgewählte Referenzen

Unsere zufriedenen Kunden

  • Grafik zur Onlinshoplösung für den Service-Bund

    Service-Bund

    T-Systems Multimedia Solutions führte für den Onlineshop beim Service-Bund eine top-moderne Shop-Architektur auf Basis von IBM-Websphere-Commerce ein. Dabei kamen Entwicklung, Hosting, Betrieb und Testing komplett aus einer Hand. Somit ist Skalierbarkeit für die kommenden Jahre gesichert. Content können die Nutzer dort problemlos selbst einpflegen, genießen aber gleichzeitig die Vorteile einer leistungsstarken Standard-Plattform.

    Zur Referenz
  • Grafik zur Onlineshoplösung für Hymer

    Hymer

    Für Hymer wurde ein virtuelles Schaufenster realisiert. Wie in einem Web-Shop können Endkunden ihre Wunschprodukte auf einem Merkzettel speichern. Das Schaufenster wurde auf Basis des Open Source E-Commerce-Systems Magento entwickelt und unter Berücksichtigung der Hymer Corporate Design Vorgaben gestaltet. Spezielle Zusatzmodule gewährleisten den einfachen Import der Produktdaten. Die Magento-Plattform bietet zudem die Möglichkeit, das Schaufenster in der Zukunft zu einem Online-Shop auszubauen.

    Zur Referenz